Aktuell am - Actualités du

2.3.2021

Das Frühlingswetter bringt auf dem Hof Combe d'Humbert vielfältige Outdoor-Arbeiten mit sich: Das Bauernleben ist NIE langweilig:

Wir pflegen Hecken, fällen Bäume, hacken Brennholz, schneiden Obstbäume, bschütten, misten, striegeln das junge Getreide auf den Äckern. Was will man mehr, nach den kalten, grauen Wintertagen, als endlich loslegen mit dem Bauernjahr?

Auf dem Laufhof strecken die Kühe und Rinder ihre Nasen in die Sonne und erschnuppern das spriessende Grün auf der Weide. Noch aber müssen sie sich gedulden; es fehlt noch etwas Niederschlag und Wärme, bis die Weiden genug kräftig grünen, um beweidet zu werden.

Viele Kühe sind trockengestellt und erwarten ihr Kalb in den nächsten Wochen. Daher haben wir zu Zeit sehr wenig Milch und können auch entsprechend wenig Käsen. Gerade habe ich nachgerechnet: Im Februar haben wir nur fünfmal gekäst, und dabei sind 53 Mutschli und zwei grosse Laibe entstanden - es wird also leider leider sicher sehr bald eine Käse-Lieferpause geben! Bitte habt Verständnis, unsere Kühe produzieren eben auf tiefem Niveau, dafür umso glücklicher.

Herzliche Grüsse,

Rahel und die fröhliche Equipe

  

möchtest du mitarbeiten?  

Bei uns besteht die Möglichkeit, ein Praktikum, ein landwirtschaftliches Lehrjahr oder einen Teil des Zivildienstes zu absolvieren. In einer schönen Umgebung bieten wir dir vielfältige und abwechslungsreiche Arbeiten in Feld, Stall, Käserei und Haus und ein junges Team.

Achtung: Die Lehrstellen für 2021/2022 sind bereits besetzt. Du kannst dich aber für 2022/23 bewerben.